Super Erfolg für zwei junge Schützinnen

Für den NWDSB hat sich neben einer Mannschaft vom SV Altkloster eine Mannschaft des SV Bramstedt ins Bundesfinale des RWS-Shooty-Cups gekämpft.
Aufgrund von corona wurde der Austragungsort von München ins Bundesleistungszentrum in Wiesbaden verlegt. Die jungen Bramstedterinnen Emma Peters und Zoe Cordes schossen sich im Vorkampf mit 196 bzw. 190 Ringen in der Disziplin Luftgewehr auf einen beachtlichen dritten Platz.
Im Finale werden die besten vier Landesverbände dann von Top-Schützen des DSB vertreten und im Losverfahren verteilt. Der führende Landesverband Bayern durfte als erstes ziehen, danach Brandenburg, gefolgt vom NWDSB und Württemberg.
Somit durften Emma und Zoe dann mitfiebern und zittern als für sie Benedikt Mockenhaupt, u.a. Jugend EM-Teilnehmer und Doreen Vennekamp, u.a. Olympia Teilnehmerin, an den Start gingen. Letztendlich hat es für den NWDSB nicht gereicht und es blieb ein vierter Platz übrig.

Dennoch Glückwunsch zu dieser großartigen Leistung an Emma Peters und Zoe Cordes vom SV Bramstedt im Bezirksschützenverband Hoya.

…hier ein link zu dieser Veranstaltung

https://sportdeutschland.tv/deutscher-schuetzenbund oder https://www.facebook.com/dsj.dsb/videos/393238015600074/

Der Bezirksverband freut sich über 9 neue Schießsportleiter

Große Spannung herrschte am Sonntag, 21. November 2021 im Schützenhaus Neubruchhausen, dem Ort der Lehrgangstage und der Prüfung zum…

Weiterlesen

Ehrung der erfolgreichen Sportler/innen und ehrenamtlich Tätigen 2021.

Am Freitag, den 5. November 2021 fand in der Halle 1 des NWDSB die Ehrung der erfolgreichen

Sportler/innen und ehrenamtlich Tätigen 2021 statt.

Weiterlesen

Der Bezirksverband freut sich über 9 neue Schießsportleiter

Große Spannung herrschte am Sonntag, 21. November 2021 im Schützenhaus Neubruchhausen, dem Ort der Lehrgangstage und der Prüfung zum…

Weiterlesen

Ehrung der erfolgreichen Sportler/innen und ehrenamtlich Tätigen 2021.

Am Freitag, den 5. November 2021 fand in der Halle 1 des NWDSB die Ehrung der erfolgreichen

Sportler/innen und ehrenamtlich Tätigen 2021 statt.

Weiterlesen